News

Photovoltaikzubau nimmt wieder Fahrt auf

Der Trend zeichnete sich bereits im zweiten Halbjahr 2016 ab: die Zubauzahlen für PV-Anlagen zeigen wieder deutlich nach oben. Die guten Zahlen zum Jahresende konnten sogar das Vorjahr knacken. Laut Bundesnetzagentur wurden 2016 ca. 1,52 Gigawatt neu installiert, 2015 lag der Wert nur bei 1,46 GW.

Vor allem die gesunkenen Preise für selbst erzeugten Strom, der in den letzten 10 Jahren um 80 Prozent gesunken ist, und die unveränderte EEG-Situation für Eigenheimbesitzer lassen die Nachfrage nach Solarstromanlagen wieder steigen.

Quelle: https://www.solarwirtschaft.de/presse/pressemeldungen/pressemeldungen-im-detail/news/sonnenfinsternis-ist-vorbei-nachfrage-zieht-an.html

Sono Motors entwickelt Elektroauto mit integrierten Solarflächen

Das Münchener Unternehmen Sono Motors entwickelt ein ganz neues Model von Elektroauto: den Sion. Auf seiner Karosserie befinden sich auf einer Fläche von 8 m² Solarzellen, die das Auto auch ohne Steckdose laden können. Dadurch sollen bis zu 30 zusätzliche Kilometer pro Tag gefahren werden können, allein durch die kostenlose Kraft der Sonne.

weiterlesen »